Sie sind Partner und möchten einen Schaden melden?
Kontakt
Schaden
Login

Hausrat
Versicherung

Für alles, was Ihren Kunden wichtig ist
Kontakt aufnehmen

Außergewöhnlich leistungsstark

Selbst unsere preisgünstigsten Tarife bieten bereits ausgesprochen wettbewerbsfähige Leistungen – beispielsweise durch die Abdeckung grober Fahrlässigkeit schon ab dem Tarif „Basis Plus“.

Diamant-Tarif für Premium-Service

Setzen Sie sich ab vom Wettbewerb: Mit mehr als 100 Leistungen in unserem Diamant-Tarif für Schutz auf höchstem Niveau – und signifikant reduziertem Haftungsrisiko für Sie!

Digitaler Service, analoge Herzlichkeit

Digital, schnell und unkompliziert: Der Service von Alteos ist online perfekt erreichbar. Unser Service-Team steht Ihnen und Ihren Kunden aber auch telefonisch zur Verfügung.

Flexible Tarifstruktur

Unser klar abgestufter Leistungsumfang ermöglichtdetaillierte kundenindividuelle Absicherung. So erreichen Makler jede Zielgruppe: vom Studenten bis zum Rentner.

Schnelle Hilfe

Wir sind umgehend da, wenn Sie oder Ihre Versicherten uns brauchen – mit einer ersten fallbezogenen Rückmeldung innerhalb von 48 Stunden.

Mehr Zeit für Wichtiges

Dank unserer Verwaltungsplattform bieten Sie Ihrer Kundschaft vollen Service – bei weniger Aufwand für Sie selbst. Vom Angebot bis zurSchadenregulierung.

Für jeden Ihrer Kunden der optimale Tarif

Basis & Basis Plus

Bronze

Silber

Gold

Platin

Diamant

Ist Ihr Maklerpool schon angebunden?

Im Maklervertrieb interagieren wir hauptsächlich mit Maklerpools. Die Versicherungsprodukte von Alteos können nahtlos über unsere angeschlossenen Maklerpools allen Kunden angeboten werden.

Sollte ein Maklerpool noch nicht Teil unseres Netzwerks sein, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir kümmern uns sofort um eine Zusammenarbeit.

Jetzt Maklerpool finden
HäufigE Fragen

Häufige Fragen,
klare Antworten

Welche Unterlagen sollten nach einem Einbruch bei Alteos eingereicht werden?

Für eine Meldung eines Einbruch-Diebstahlschadens sind folgende Unterlagen direkt mit der Schadenmeldung einzureichen:

  • Polizeiliche Anzeigenbestätigung (sofern diese nicht vorliegt, benötigen wir das Aktenzeichen der Polizei sowie die Anschrift der Polizeidienststelle)
  • Aufstellung der Beschädigungen aufgrund des Einbruches
  • Aufstellung der entwendeten Gegenstände (bestenfalls mit Angabe entsprechender Wertangaben)
  • Wertnachweise der entwendeten Gegenstände (z.B. Anschaffungsrechnung, Garantiezertifikat, Bedienungsanleitung, Foto des Gegenstandes etc.)
  • Schadenfotos der Beschädigungen
  • Kostenangebote für eine Reparatur (sofern diese bereits vorliegen)

Um eine schnelle Abwicklung des Schadens zu garantieren, sollten diese Unterlagen schnellst möglichst durch Sie oder Ihre Mandant:innen eingereicht werden.

Welcher Wert wird im Fall eines Schadens erstattet?

Als Versicherungswert ist der Wiederbeschaffungswert in gleicher Art und Güte der beschädigten oder gestohlenen Gegenstände (Neuwert) vereinbart. Das bedeutet, wir leisten sogar, wenn die Wiederbeschaffung inzwischen teurer geworden sein sollte.

Sind auch Fahrräder gegen Diebstahl gesichert?

Wenn Fahrräder bei einem Einbruchdiebstahl aus den versicherten Räumlichkeiten gestohlen wurden, ersetzt die Hausratversicherung diesen Schaden. Außerhalb der versicherten Räumlichkeiten können Ihre Kund:innen Fahrräder zusätzlich gegen das Risiko des „einfachen“ Diebstahls absichern. Hierfür kann ganz einfach und unkompliziert den gewünschten Tarif um unseren Zusatzbaustein "Fahrraddiebstahl" erweitert werden.

Welche Türschlösser sind für den Abschluss eines Versicherungsvertrages notwendig?

Alle Außentüren der Wohnung (Wohnungstüren) müssen Schließzylinder besitzen, die außen bündig abschließen. Bitte beachten Sie, dass sich die Beschläge von außen nicht abschrauben lassen dürfen.

Welche Versicherungssumme sollte bei der Hausratversicherung pro qm berücksichtigt werden?

Wenn eine genaue Inventarisierung des Hausrats Ihres Mandant:in nicht möglich ist, kann die Versicherungssumme auch pauschal pro qm berechnet werden. Anbieter verwenden hier meist zwischen 500 und 750 € pro qm Wohnfläche. Bei Alteos akzeptieren wir pauschal mindestens 650 € pro qm Wohnfläche für die Ermittlung der Versicherungssumme, sofern eine Inventarisierung des Hausrats eine höhere Versicherungssummer geben sollte, ist dies grundsätzlich möglich. Daher ist es besonders wichtig, dass die Wohnflächenangabe korrekt angegeben wird. Anderenfalls führt die Berechnung zu einer fehlerhaften Versicherungssumme. Mit einer korrekten Versicherungssumme anhand der qm-Berechnung erhalten Versicherungsnehmer:innen dann auch einen Unterversicherungsverzicht.

Kontakt

Schreiben Sie uns.

Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden.
Bitte versuchen Sie es erneut.

Oder rufen Sie uns an.

Alles, was wir brauchen, sind ein paar kurze Hintergrundinformationen, um Ihnen bestmöglich helfen zu können.
+49 30 3308 3826
(Mo-Fr: 09-18 Uhr)